Ticker

A very Happy New Year :: Frohes Neues
Neujahresandacht unter Neues

Es gibt keinen Impstoff gegen die Freiheit

Wenn ich mir etwas nicht verabreichen lassen will, ganz egal um welche Art von Präparat es sich dabei handelt, dann muss ich das nicht weiter begründen; insbesondere muss ich keine Studien beibringen, welche eine Bedenklichkeit des zu verabreichenden Mittels attestieren. Mein Nein reicht! Das zu akzeptieren gehört zu den Spielregeln unseres menschlichen Miteinanders. Die Bundesregierung […]

Neujahrsandacht auf dem Siegener Kornmarkt

Wochenspruch Wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. Andacht: Darf ich bitten? Was für ein Jahr liegt hinter uns! So viel hat sich verändert, gesellschaftlich und privat. Ich habe vieles auf den Prüfstein gestellt und aller Nostalgie abgeschworen. Rückblickend erkenne ich Gottes Hilfe und Unterstützung in […]

Weihnachtliche Andacht auf dem Kornmarkt in Siegen

“Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit.” (Johannes 1,14) Christus, der Game-Changer Klirrend kalt ist es die letzten Tage gewesen, und das hat nicht nur an den niedrigen Außentemperaturen gelegen. Auch die gesellschaftliche Kälte haben wir alle extrem zu spüren bekommen: in den Familien, am Arbeitsplatz, in den Schulen […]

Sofortige Absage an die Impfpflicht

Neudeutsch könnte man es Mobbing nennen, aber in Wahrheit ist es Psychoterror: die Stigmatisierung, Beschuldigung, Beleidigung und gesellschaftliche Isolierung von Menschen, die sich aus den unterschiedlichsten Gründen gegen eine Impfung mit den bedingt zugelassenen Präparaten entschieden haben. Schon der Begriff “Ungeimpfte” soll andeuten: die Nicht-Geimpften sind unzureichend informiert, verhalten sich unsolidarisch und überhaupt ist deren […]

Seit 100 Jahren wieder Lutheraner in Siegen

Die Siegener Lutheraner feierten am 19. September 2021) ihr hundertjähriges Gemeindejubiläum. Aus diesem Anlass war Bischof Hans-Jörg Voigt DD nach Siegen gekommen, um in der St.-Christophorus-Kirche die Festpredigt zu halten. Bischof Voigt verglich die Kirche mit einem Botschaftsgebäude und spielte damit nicht nur auf die Diasporasituation der heimischen Lutheraner an: „Eure Gemeinde und Kirche sind […]

Werte und Charakter

Im Siegerland prangen neben dem von Volkmar Klein (CDU) die Konterfeis von Luiza Licina-Bode (SPD) und Henning Zoz (AfD). Selbstverständlich wollte ich von allen Drei wissen, wo ich als eigenständiger, selbst denkender Mensch bleibe. Herrn Klein (CDU) war ich keiner Antwort wert: no answer was the firm’s reply. Frau Licina-Bode (SPD) antwortete mir zwar, bat […]

Stand up for your job and rights

Robert Habeck from the German Green Party says people who refuse vaccination are lazy. Facebook and Google applaud. They’ve made it mandatory for their employees to get the jab: no vax, no job. For Robert Habeck, it’s no vax no rights. I told you that Facebook blocked my website. They don’t want people like me […]

Mein Wahlprüfstein – Mail an Volkmar Klein

Sehr geehrter Herr Klein, am Sonntag, dem 26. September finden Wahlen zum deutschen Bundestag statt. Sie gehören dem Bundestag bereits an und bewerben sich erneut um ein Mandat. Ihr Wahlkreis ist der Kreis Siegen-Wittgenstein, in dem ich lebe. Ich wohne in Freudenberg. Derzeit befinden wir uns noch immer in einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite. […]

The vaccinated, the unvaccinated and one misery

In Germany, there’s currently a debate on how to make life more miserable for those who refuse vaccination. The latest idea is to put them under moral pressure to make them feel very bad about themselves. They lack solidarity, the government says. They stand in the way of others who want to enjoy their freedoms […]

Warum ich mich nicht impfen lasse

Über einen medizinischen Eingriff in meinen Körper, nichts anderes ist eine Impfung: ein Eingriff in das Immunsystem, entscheide ich ganz alleine. Das muss ich weder begründen noch muss ich mich dafür rechtfertigen. Die aufgeheizte Debatte in Deutschland verlangt aber nach einer theologischen Refexion, und weil sich die Amtskirchen darum drücken, will ich versuchen, eine öffentliche […]