Latest Tweets

Neonazis zeigen in Freudenberg Flagge, Bürgermeister und Rat schweigen

Seit Wochen läuft das schon so: Neonazis machen Schlagzeilen in Freudenberg, und die Lokalpolitiker, die ansonsten gar nicht schnell genug in die Bildmitte springen können, sind abgetaucht; allen voran der Bürgermeister. Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen. Eckhard Günther reagiert nicht zum ersten Mal so, wenn es ernst wird. Seiner Beliebtheit hat das nie geschadet, […]

Neonazis hängen jetzt in Freudenberg ab – Update!

Die Neonazis haben Freudenberg für sich entdeckt. In einem Gebäude hinter der Musikfabrik an der Asdorfer Straße wird seit Sommer patriotisch gechillt. Zeugen berichten von “Sieg Heil”-Rufen, und dass die Rechten dort “kotzen, pissen und scheißen”. Da mittlerweile auch ein Schlagstock gefunden worden ist, fühlen sich viele nicht mehr sicher. Polizei und Staatsschutz wissen Bescheid, aber es […]

Politisch motiviertes Mobbing

Seit 50 Jahren gibt es schon das Siegerland-Kolleg. Es ist ein “Institut zur Erlangung der Hochschulreife”. Vor 20 Jahren machte ich dort mein Abi. Heute, zum Jubiläum steht das Kolleg heftig in der Kritik. Zu Unrecht, wie ich finde. Worum geht es? Derzeit ist Sascha Maurer Kollegiat am Haardter Berg. Maurer sitzt für die NPD […]

Endstation Moskau?

Spionage und Geheimnisverrat sind keine Peanuts. Glaubt man USA TODAY handelt es sich bei Edward Snowden um einen typischen Nerds: aufgeweckt, aber orientierungslos, eifrig und unbesonnen. Snowden hat einen Scherbenhaufen angerichtet, auch für sich persönlich. Jetzt sitzt er in Moskau wie die Maus in der Falle. Nicht als Held oder Märtyrer, sondern als tragische Figur. Ein ewig grinsender Putin, […]

Warum die Anti-Euro-Partei Quatsch ist

Nikolaus Blome, stellvertretende Chefredakteur der “Bild” schrieb unlängst: “Wer zurück zur D-Mark will, muss wissen, dass er auch jene lockt, die noch viel weiter zurück wollen.” “Ziemlicher Quatsch”, dachte ich. Vor Beifall von den falschen Rängen kann sich keiner schützen. Heute denke ich anders: Blohme hat Recht! Dass es kein Zurück zur DM geben wird, […]

Schon gar nicht “Zigeuner”

“CDU-Politiker wollen Armutsflüchtlinge abschieben”, liest man in der Zeitung. Bla bla, gemeint sind natürlich die Sinti und Roma, aber das will man trotz allem Populismus nicht sagen. Schon gar nicht “Zigeuner”, obwohl sich viele selber so nennen. Andere empfinden die Bezeichnung als abwertend. Schon das zeigt, wie verschieden sie sind. So verschieden wie die Familien, […]